Gaswarngeräte Ex Tox, Gasanalysegeräte INCA, Dichtigkeitsprüfung, Stromsteuer

Biogas

  1. Behörden, Finanzdienstleister, Berufsgenossenschaften und Versicherer fordern in zunehmendem Maße die lückenlose Dokumentation aller Betriebsaktivitäten. Reduzierung oder Nichtanerkennung von Vergütungsansprüchen oder Haftungs-/Regressforderungen stehen im Raum. In diesem „Dschungel“ unterstützen wir Sie durch:
    - Systematisierung von Wartungsplänen (täglich bis mehrjährig)
    - Erstellung und Aktualisierung von Plänen für den genehmigungsgerechten Betrieb Ihrer Biogasanlage (Gefährdungsbeurteilung, Störfallkonzepte, Gefahrenabwehr-/Feuerwehrpläne, Arbeitssicherheit, Hygiene-/Schadnagerkontrollpläne, Betriebsanweisungen, etc.)
    - Nachweisführung Gefahrstoffverordnung (TRGS 529)

  2. Die Ermäßigung oder Rückerstattung der gezahlten Stromsteuer ist ein wirtschaftlich attraktives, gleichwohl
    sehr komplexes Thema. Trotz des erheblichen Aufwandes lohnt sich die Antragstellung in jedem Fall.
    Wir bieten Ihnen ein vollumfängliches Paket zur Rückerstattung Ihrer Ansprüche in allen relevanten Paragraphen des Stromsteuergesetzes, der Stromsteuerverordnung sowie der Spitzenausgleichseffizienzverordnung.

    Dabei unterstützen wir Sie zudem bei der Einführung und dem Betrieb eines Energiemanagementsystems.

  3. Wir bieten zur Reduzierung sicherheitstechnischer und wirtschaftlicher Risiken Dichtigkeitsprüfungen (mittels Gasmessgerät) an für:
    - Tragluftfoliendächer
    - alle gasbeaufschlagten Rohrleitungen und Anlagenkomponenten
    - alle unterirdischen Gasleitungen

  4. Wir führen periodische Funktionskontrollen Ihrer Gaswarngeräte Ex Tox sowie Gasanalysegeräte INCA durch.

  5. Für Investoren ist der Kauf einer Biogasanlage zunehmend attraktiv. Wir unterstützen Sie bei der Vorbereitung und Präsentation Ihrer Anlage sowie bei der Investorensuche.

  6. Ihre Biogasanlage unterliegt der Verpflichtung zur wiederkehrenden Prüfung der Anlagensicherheit durch einen amtlich anerkannten Sachverständiger. Wir helfen Ihnen bei der Vorbereitung dieser Prüfungen und begleiten den Prüfprozess.


Ihr Ansprechpartner:
Monty Jesse
Beratung & Planung Vertrieb

Tel.: 04661-18540-45
E-Mail Formular


Ihr Ansprechpartner:
Ingo Ehlers
Büroleitung Biogas

Tel.: 04661-18540-39
E-Mail Formular

Back to top